Canon EOS 600d

Die Canon Eos 600d habe ich erst seit Ende Januar 2012. Sie ist meine erste digitale SLR- Kamera. Sie macht gestochen scharfe Bilder.

 

Ergänzt wird der Body z.Z. mit einem Tamron Teleobjektiv 18-200 mm Brennweite. Das Objektiv ist für Anfänger ganz gut geeignet und ist nicht ganz so teuer wie ein Original Canon Objektiv. Zusätzlich habe ich einen UV- Filter von Polaroid (zur Rauschminderung und Schutz des Objektivs) verbaut. Desweiteren ist das Objektiv mit einer Sonnenblende ausgestattet.

 

Zudem habe ich ein Tamron Teleobjektiv mit 70-300 mm Brennweite. Besonderheit dabei, man kann es mit nur einem Klick zu einem Macroobjektiv umwandeln. Ausgestattet ist es mit einer Sonnenblende und einem UV- Filter.

 

 

Olympus SP 800 UZ

Die Olympus SP 800 UZ ist eine Bridge Kamera ohne Sucher mit 30x digitalem Zoom. Ich verwende sie seit Sommer 2010. Sie unterstützt meine EOS mit Funktionen, die diese nicht verwendet. Z.B. Macroaufnahmen. Sie hat eine SUPER Nahaufnahmefunktion. Wenn das Motiv still steht, wird auch das Foto scharf. Beispielbilder in Fotogalerie Tiere: Insekten.

Und für Unterwegs... Nokia Lumia 920

Für den schnellen Schnappschuss zwischendurch...
Für den schnellen Schnappschuss zwischendurch...